Sonntag, 22. Januar 2012

Sauwetter...

...vom Feinsten. Da hilft nur etwas Entspannung und ein guter Tee.

Den Tee hab ich weggelassen (besser gesagt "vergessen") und bin gleich zur Entspannung den Schafen an die Wäsche gegangen. Nee, nicht so...


 ...Ich hab mir Wolle und einen Satz Stricknadeln gekauft. Bei dem Wetter genau das Richtige - wie ich jetzt finde. Es macht Spaß und nach gefühlten 2589maligem Aufziehen des Strickwerks, kommt nun auch schon was Ansehbares heraus. Ich bekomme natürlich auch von einem Freund Tipps und Hilfestellungen. Und solange ich mich nicht selbst fessele oder mir die Finger verknote, werde ich mal sehen, wie weit ich komme.


Keine Kommentare: