Samstag, 5. März 2011

Was war es...

...denn nun wirklich? 

Unsere Teenietussi ist seit gestern nicht mehr im Krankenhaus. Diese Tatsache ist alleine schon mal ein guter Grund zur Freude. *yippi-yippi*

Aber was hatte sie denn nun wirklich. Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung. 

Es wurden allerhand Dinge entdeckt und auch einiges ausgeschlossen, aber irgendwie gab es keine finale Diagnose. Ich meine, es ist alles gut, und das ist auch gut so. Aber... ach lassen wir das "Aber" - ich bin froh, dass meine 3T (Teenietussitochter) wieder aus dem Krankenhaus raus ist.

Keine Kommentare: