Montag, 10. Januar 2011

***Award***




Danksagung an:
meine Familie, ohne deren Zuspruch dieser Blog nie entstanden wäre;
meine Mom, hat ja irgendwie auch was damit zu tun - okay Paps auch;
meinen Arbeitgeber, für die finanzielle Unterstützung durch regelmäßige Gehaltszahlungen;
Danke auch den ganzen Stöckchenwerfern, Freitagsfüllern, 12von12ern sowie den anderen,
die ich jetzt nicht genannt habe und mein besonderer Dank gilt natürlich meinen Lesern;
Danke auch der Klofrau in der öffentlichen Toilette in Soest, sie hat zwar hiermit nichts zu tun, aber ich wollte ihr für ihre gute Arbeit immer schon einmal Danke sagen;
Danke auch unseren Haustieren, die schon für den einen oder anderen BlogLog gesorgt haben;
Danke an meine Schreibtischlampe, ohne die es hier stockfinster wäre;
Danke meinen Freunden, die mich mögen, obwohl sie mich kennen.

Und der größte Dank geht an



von der mir dieser Award verliehen wurde.

Danke - ich liebe euch alle!!!



Ich bin natürlich sehr stolz, dass ich nun diesen Award auch weiterreichen darf




Der "Liebster-Blog-Award" funktioniert so:

Du bist getaggt worden und möchtest teilnehmen? Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen. Danach überlegst du dir 3 bis 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggerinen: Das Ziel, dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen, deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.

Kommentare:

Juliane hat gesagt…

Wenn Du glaubst mich zu kennen (im echten Leben sind wir übrigens per SIE), haben Sie völlig Recht. Wieder ein Beweis dafür, dass in der "Firma" nix so einwandfrei funktioniert wie der Sch**ß-Flurfunk :-(
Und deswegen bekomme ich nun den Award und nicht, weil Sie meinen Blog so supimegaspitzenklasse finden?? *schluchz*
Egal - Tausend Dank dafür!!
Ich gebe ihn gerne an meine Favoriten weiter!

Schäfchen hat gesagt…

*pruuuust*
Soviel zum Thema worldwideweb. Nix world... village :)

MaraFiMo hat gesagt…

*lach*
Aber ich finde, dafür das Du ne Klofrau gefunden hast, der man danken kann, habt Ihr beide noch mal nen extra Award verdient. Dir für die Suche nach der Nadel im Heuhaufen und ihr dafür, dass sie sich tagtäglich in diesen Kampf stürzt. ;)