Freitag, 3. Dezember 2010

List & Tücke...

Ein Hund hat sich in der Savanne verlaufen. Mittags legt er sich unter einen Baum und will sich gerade ein wenig ausruhen, als er einen hungrig aussehenden Löwen bemerkt, der sich langsam nähert. Der Hund überlegt kurz, schleicht vorsichtig ein Stück weiter und legt sich vor einen Knochenhaufen.

Als der Löwe nah genug ist, schmatzt er laut und sagt: "Das war aber mal ein leckerer Löwe. Schade, dass nicht noch einer da ist." Der Löwe bekommt Angst und nimmt Reißaus.

Ein Affe. der das alles beobachtet hat, und den Löwen lieber zum Freund als zum Feind haben möchte, läuft zu dem Löwen und petzt. Darauf meint der Löwe: "Komm her, Affe, spring auf meinen Rücken und wir holen uns diesen Köter!" Der Affe springt, und der Löwe marschiert los.

Doch der Hund sieht die beiden kommen. Als sie in Hörweite sind, streckt sich der Hund und knurrt: "Wo bleibt denn nur dieser verlauste Affe? Vor über einer Stunde habe ich ihn losgeschickt, einen neuen Löwen zu besorgen, und er ist immer noch nicht zurück!" (Verfasser: unbekannt)

Kommentare:

bauchundnase hat gesagt…

Lach
Na der ist doch richtig cool! sogar mein Mann lacht!

ghetti hat gesagt…

Der ist gut. Musste den glatt mal weiterleiten ^^