Freitag, 4. Juni 2010

Entdecker - Ergebnisse...

... der Tests vom Vortag!


Das in Zitronen(säure)saft eingelegt Ein-Centstück ist wieder wie neu. Unglaublich!!!


Die blanken Zwei-Centstücke wurden total schmutzig. Der Essigsäure (Tuch wurde in Essig getränkt) hat mit dem Kupfer aus den Münzen reagiert und es ist Grünspan (grünes Kupferacetat) entstanden.

Kommentare:

reinpierre hat gesagt…

schon mal nur mit essig und salz probiert? macht hier das kupfertöpfchen wie neu.

Neckarstrand hat gesagt…

Ja - Essig und Salz wirken oftmals Wunder.
Und dann: Ich bin jetzt hier und lese ständig. Habe dich verlinkt - hast doch nichts dagegen?
Liebe Sonntagsgrüße
Irmi